BaumaschinenCodierung • CR-INDEX-MAXX •
zoom_out_map
chevron_left chevron_right

BaumaschinenCodierung • CR-INDEX-MAXX •

unauslöschlicher Diebstahlschutz • nachhaltiger Eigentumsanspruch

268,89 € (inkl. MwSt.) 268,89 € (o. MwSt.)
zzgl. MwSt.

BaumaschinenCodierung •CR-INDEX-MAXX•
unauslöschliche Identitätskennzeichnung (V-tech) CentralRegister.eu Module

 

Die BaumaschinenCodierung •CR-INDEX-MAXX• im Registrierungs-, Sicherheits-, Kontroll- & Fahndungsnetzwerk CentralRegister.eu bietet einen sicheren, aktiven und nachhaltigen Schutz gegen internationale und nationale Baumaschinendiebe.

Codierungsverfahren: V-Technologie

Die forensische BaumaschinenCodierung •CR-INDEX-MAXX• ist eine dezente und unauslöschliche Eigentumsmarkierungen mit einem persönlichen interactive Code-System in Zusammenwirkung mit dem CentralRegister.eu.

Die forensischen BaumaschinenCodierung •CR-INDEX-MAXX• werden auf den Baufahrzeugscheiben (modernste Laser-Optik), an einigen Fahrzeug- und Karosserieteilen sowie an hydraulischen Baumaschinenteilen dezent und unauslöschlich angebracht

Der CR-INDEX ist ein interactive Code-System (ON / OFF Switch). Der CR-INDEX ist ein einmalig vergebener Eigentums-Code.

Der CR-INDEX wird im wird im Fall des Diebstahls einfach im CentralRegister.eu nachträglich fahndungstechnisch registriert und aktiviert somit international dauerhaft zur öffentlichen Fahndung und dies für jedermann erkennbar ausgeschrieben bis zum Fahndungserfolg.

Bei einer jetzigen Überprüfung des Baufahrzeuges ist sofort erkennbar, dass das Baufahrzeug als gestohlen gemeldet ist.

Die CR-Codierungen sind gut sichtbar und stören den Fahrer optisch in keinster Weise, da modernste Ä- und V-Technologie zum Einsatz kommt (transparente Laser-Optik).

Die CR-Codierung zeigt bei einer Überprüfung des Baufahrzeuges durch Polizei, Zoll, Fahndungsbehörden oder durch jeden aufmerksamen Bürger den aktuellen Status an (internationale Verfügbarkeit).

Diese dezenten, unauslöschlichen CR-Codierungen sind selbst durch schleifen nicht entfernbar, da diese kriminaltechnisch immer sichtbar zu machen sind.

Die RegistrierungsVignette sorgt für zusätzlichen Schutz und macht in erster Linie Diebe darauf aufmerksam, dass das Baufahrzeug / die Baumaschine mit CR-Codierung und einer internationalen Fahndungstechnische-Registrierung ausgestattet ist.

Eine illegale Benutzung der Baumaschine oder sogar ein Weiterverkauf wäre nur möglich, wenn Diebe vor Fahrzeugnutzung bzw. ein illegaler Transport, sämtliche mit CR-Codierungen ausgestatteten BaufahrzeugScheiben, Baufahrzeug- und Karosserieteile sowie hydraulische Baumaschinenteile austauscht. (Dies ist jedoch technisch vor Ort nicht durchführbar und würde zudem sämtlich Kosten sprengen.)

Andernfalls ist auf einfachste Weise für jedermann (Polizei und Bürger) schon an der nächsten Kreuzung oder jedem anderen Ort der Welt sofort erkennbar, dass es sich um ein gestohlenes Baufahrzeug oder um gestohlene Baumaschinenteile handelt.

 

Vorteile BaumaschinenCodierung •CR-INDEX-MAXX•

• effektivster und nachhaltigster DiebstahlSchutz - ein Baufahrzeugleben lang

• Mitarbeiterunabhängiges Sicherheitssystem

• Wartungsfrei, Fälschungs- und Manipulierungssicher

• von der Polizei dringend empfohlen

 


   Inhalt
 

 

• 12x CR-Codierungen an Fahrzeug-, Karosserie- & hydraulischen Baumaschinenteilen (V-Technology & Ä-Technology)

• 1x CR-Code Card

• 2x Fensterwarn-Vignetten

• 8x SchutzAufkleber

• 1x CentralRegister-Vignette

 

 

434344

Techniker-Anfahrtskosten



  • bei einer Entfernung über 50 km berechnen wir speziell auf Ihre Strecke eine Anfahrtspauschale pro Kilometer in Höhe von 0,69€ zzgl. MwSt.
  • Sachsen-Anhalt SPEZIAL - hier entstehen Ihnen keine Anfahrtskosten
  • bereits ab einem Montagewert von nur 750,- € berechnen wir für Ihre gebuchte Montageleistung keine Anfahrtskosten.